Heute ging es im Kreativworkshop mal wieder chaotisch zu: Auf Hasendraht entstanden Zeitungsschicht für Zeitungsschicht sonderbare Tiere und Gegenstände. So schmückt nun eine riesige, gelbe Giraffe mit braunen Flecken und einem strahlenden Lächeln den Kunstraum des Görres-Gymnasiums. Mit großer Begeisterung gossen die Kinder literweise Kleister auf die Skulpturen aus Pappmaché und werkelten an großen, bunten Blumen.

Auch im Aktivworkshop gehen die Vorbereitungen für das lang ersehnte Wimmelbild weiter. Unter der Leitung einiger Künstler durften einige Kinder ihr Schauspieltalent präsentieren, während wieder andere entziffern mussten, was dargestellt wird. Die Sprachbarriere zwischen den englischsprachigen Künstlern und den deutschsprachigen Kindern stand dem Spaß und der guten Zusammenarbeit wie schon zuvor keineswegs im Wege.

Wir sind auf den weiteren Fortschritt gespannt und halten unsere Blöcke und Stifte für neue Berichte bereit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s